| 11:40 Uhr

Nach Xavier
Dahmer Schlosspark noch geschlossen

Dahme.

Gut zwei Wochen nach dem Sturm Xavier sind die Schäden im Dahmer Schlosspark noch nicht behoben. Wie Bauamtsleiterin Christina Denkel sagt, seien sie beträchtlich. Bäume stürzten über Wege und fielen auch auf die Stadtmauer. Die Beseitigung müsse in dem unter Denkmalschutz stehenden Park von Fachfirmen vorgenommen werden, die allerdings momentan gut zu tun haben. Die Verwaltung hofft, dass in der nächsten Woche der Auftrag vergeben werden kann. Bis dahin bleibt der Schloss- und Tierpark aus Sichehreitsgründen weiter geschlossen, so die Bauamtsleiterin.