ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:29 Uhr

Technologieforum an der Hochschule Wildau

Wildau. Technologieforum an der Hochschule Wildau Zum Technologieforum „Neue Produkte und Dienstleistungen im demografischen Wandel“ laden die Industrie- und Handelskammern (IHK) Berlin-Brandenburg und die Technische Hochschule Wildau am Mittwoch, 2. November, ab 10 Uhr ein. red/bt

Teilnehmer der Veranstaltung, die unter Schirmherrschaft von Wirtschaftsminister Ralf Christoffers steht, werden in Vorträgen und Workshops zu Themen informiert wie „Vernetztes Leben und Wohnen“, “Altersgerechte Technik“ sowie über die demografische Entwicklung in Brandenburg, das zukünftige Konsumverhalten der älteren Generation und aktuelle Herausforderungen, denen sich die Produktgestaltung, der Handel, der Tourismus und auch das Hotel- und Gaststättengewerbe stellen müssen. In einer Ausstellung zeigen regionale Unternehmen wie sie mit ihren Produkten und Dienstleistungen auf die Entwicklung reagieren. Zudem wird der Wirtschaftsminister den Ideenwettbewerb „Vernetztes Leben“ ausrufen. Mittwoch, 2. November, 10 bis 17 Uhr, Technische Hochschule Wildau, Bahnhofstr. 1, Halle 14, Großer Hörsaal