(red/lhn) Luckau setzt am 25. November ein öffentliches Zeichen gegen Gewalt an Frauen. Zum internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen findet um 12 Uhr im Rathaus eine Diskussionsrunde zu diesem Thema statt. Anschließend wird die Fahne des Vereins „Terre des Femmes“ gehisst. Die Frauenrechtsorganisation begann diese Tradition im Jahr 2001, seitdem wächst die Zahl an teilnehmenden Städten. Luckau ist zum wiederholten Mal dabei.