| 12:09 Uhr

Tag der offenen Tür
Dahme: Sechstklässler erkunden Oberschule

Dahme. Die Otto-Unverdorben Oberschule in Dahme öffnet am heutigen Montag ihre Türen. Schüler der sechsten Klassen und ihre Eltern können ab 17 Uhr das Schulgebäude erkunden und die unterschiedlichen Fachbereiche kennenlernen. Im Wahlpflichtbereich stehen den Schülern an der Schule neben Naturwissenschaften und Arbeitslehre auch die Fremdsprachen Russisch und Französisch zur Auswahl. Außerdem zeichnet sich der Unterricht durch ein integratives Konzept aus. Die Schüler lernen dabei in einem Klassenverband mit unterschiedlichen Anforderungen. Sozialpädagogen und Integrationslehrer können zusätzlich auf die besonderen Bedürfnisse der Schüler eingehen.

„So werden günstige Voraussetzungen für ein mögliches Abitur an einer Oberstufenzentrum geschaffen“, sagt Schulleiter Henri Kuhl. Vorgestellt werden auch das Ganztagsangebot und Unterrichtsinhalte.