| 18:36 Uhr

Drahnsdorf
Straße nach Schäcksdorf soll erneuert werden

Drahnsdorf. Zum kommenden Jahr soll die Kreisstraße zwischen Drahnsdorf und Schäcksdorf abgestuft werden. Das teilt der Landkreis Dahme-Spreewald mit. Zuvor soll sie ertüchtigt werden. Die Bauarbeiten sind für den Sommer geplant und sollen nach gegenwärtigem Planungsstand vom 9. Juli bis 16. August stattfinden.

Darüber hat die Kreisverwaltung Dahme-Spreewalds kürzlich vor Abgeordneten im Bauausschuss informiert.

(red/is)