(be) Daniela Maurer (SPD) hat die Stichwahl am Sonntag um den Stuhl des ehrenamtlichen Bürgermeisters der Stadt Golßen gewonnen. Sie setzte sich mit 629 Stimmen (58,1 Prozent) gegen Vincent Fuchs von der AfD durch, der 453 Stimmen (41,9 Prozent) bekam. Von 2126 Wahlberechtigten beteiligten sich 1096 am Votum, das waren 51,6 Prozent.

In der Gemeinde Kasel-Golzig heißt der neue ehrenamtliche Bürgermeister Stefan Eghbalian. Der Einzelbewerber konnte 171 Stimmen (61,3 Prozent) auf sich vereinen, auf Mirko Puhlmann (WGS) entfielen 108 Stimmen (38,7 Prozent). Von den 582 Wahlberechtigten machten nur 284 von ihrem Stimmrecht Gebrauch (48,8 Prozent).