ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 00:00 Uhr

Sternenlicht für die Orgel in Vetschau

Vetschau.. Die „Geschichte vom Sternenlicht“ wird am Sonntag, 3. Dezember, auf dem Weihnachtsmarkt im Vetschauer Schlosspark erzählt. Der Erlös soll nach Angaben des Kulturvereinsvorstandes in diesem Jahr der weiteren Restaurierung der Orgel in der Wendischen Kirche zugute kommen.

Der Weihnachtsmarkt öffnet bereits am 2. Dezember.
Vetschauer Kindergärten und Schulen sowie die Musikschule des Kreises gestalten kleine Programme. Auch die Missener Grundschule und die Göritzer Jugend wollen den Markt mitgestalten. Konzerte geben der Gesangs- und der Musikverein. Der abendliche Höhepunkt, die Feuershow, wird wieder zu erleben sein.
Im Park wird es die Zwergenstadt und einen Aktionsgarten im Mittelalterflair geben. Leckereien und Geschenkideen werden im Angebot sein und der Weihnachtsmann hat sein Kommen zugesagt. (hk)