ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:50 Uhr

Steinmeier startet Schulprojekt in

Jüterbog. Schüler der 11. Klassen des Goethe-Schiller-Gymnasium in Jüterbog haben einen Draht zur Weltpolitik. Jan Siegel

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat sie in ihrer Schule besucht und dabei ein Projekt für den Geschichtsunterricht vorgeschlagen. In den kommenden Wochen sollen sich die Schüler mit historischen und aktuellen Themen beschäftigen, die sie interessieren. Darüber können sie in Berlin mit dem Außenminister diskutieren. "Junger Rat für Frank-Walter Steinmeier" heißt das Projekt.