(red/abh) Die Stadtverordnetenversammlung von Golßen vergibt in ihrer nächsten Sitzung die Aufträge für verschiedene Instandsetzungsarbeiten an der örtlichen Grundschule. Es sollen unter anderem Malerarbeiten an Klassenräumen und die Erneuerung der Alu-Sandwich-Fassade sowie der Eingangstüren von der Turnhalle durchgeführt werden. Außerdem sollen fünf weitere Smartboards für den Schulunterricht beschafft werden. Auf der weiteren Tagesordnung steht die Entscheidung über  Möglichkeiten der Vereinsförderung aus den Gewerbesteuereinnahmen. Sitzungsbeginn ist um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Zum Beginn können Einwohner Fragen stellen.