ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:57 Uhr

Kegeln
Luckauer Mädchen dominieren Titelkämpfe

Luckau. Die Mädchen des Sportclubs Einheit Luckau haben schon oft ihre Klasse im Bohlespiel unter Beweis gestellt. Doch auch beim Classicspiel punkteten sie mit guten Ergebnissen. So kommt in diesem Jahr der Landesmeister bei der weiblichen Jugend B wieder aus Luckau.

Mit 698 Holz wurde Vanessa Wilde Landesmeisterin, vor Titelverteidigerin Talea Schutz (688 Holz) und Alexa Radig (681 Holz, alle SC Einheit Luckau). Damit sicherten sich alle Drei einen Startplatz zur Deutschen Jugendmeisterschaft in Wolfsburg. Auch Lina Trogant vom Sportclub Einheit Luckau zeigte mit 656 Holz auf Platz 6, das sie zu den besten Brandenburger Nachwuchskeglern gehört. Bei den Jungen siegte mit 710 Holz Sebastian Hahn vom1. KC 1927 Beeskow vor Titelverteidiger Eric Koschan (SG Kirchhain) mit 698 Holz und Leon Pascal Köppen vom Brieselanger SV mit 690 Holz.