| 02:49 Uhr

Sonntag Anradeln und Tag der offenen Tür am Schloss Wahlsdorf

Wahlsdorf. Auch das Schloss Wahlsdorf an der Fläming-Skate macht mit beim landesweiten Anradeln am kommenden Sonntag, 19. April. red/be

Von 12 bis 18 Uhr lädt das Gästehaus in der Zeit von 12 bis 18 Uhr zu einem Tag der offenen Tür mit Kaffee und Kuchen, herzhaftem Eintopf oder Brotschmaus ein. Zudem werden Hausführungen angeboten.

Im vergangenen November hatten die Hoteliers Ernst Georg und Gabriele Ewald aus Berlin das leer stehende Gebäude übernommen und ansprechend hergerichtet. Die neuen Betreiber setzen auf stilvolles Ambiente und Familienfreundlichkeit. Über den Winter sei das Schloss weiter herausgeputzt worden, macht Gabriele Ewald neugierig. Es kann aber nicht nur geschaut, sondern auch in die Pedale getreten werden. In Wahlsdorf kreuzen sich vier Skater- und Fahrradwege. Ab 12 Uhr können Bewegungsfreudige auf Rädern oder Rollen vom Schloss aus zu individuellen Touren starten. Nach der Begrüßung bekommt jeder Teilnehmer eine Karte der Fläming-Skate. Die Teilnahme am Anradeln kostet für Erwachsene fünf Euro inklusive Urkunde sowie Kaffee- und Kuchen-Gedeck. Für Kinder ist sie kostenfrei. Zur besseren Koordination werden Interessierte am Anradeln um Voranmeldung gebeten unter Telefon 0178 8437770 oder per Mail: info@schloss-wahlsdorf.de.