Treffpunkt ist um 10 Uhr an der drei Kilometer langen Asphaltstrecke am Ortsausgang Richtung Rietzneuendorf. Die Sommertouristen können dort mit ihren Autos über die kurvenreiche Piste brausen. Auf dem Besuchsprogramm steht auch die Go-Kart-Bahn in der Nachbarschaft des Spreewaldringes. Für diese Tour ist eine Anmeldung unter der Rufnummer 01801/22 22 40 zum Ortstarif heute zwischen 9 und 11 Uhr sowie am Montag zwischen 10 und 17 Uhr nötig.
Grammophon-Musik, eine Mini-Lesung des Autors Harald Linstädt und die Vorstellung der Scherzscheune in Groß Leuthen sowie anschließend ein Besuch im schönen Garten der Familie Bergau in Klein Leuthen sind für den 7. August 10 Uhr geplant. (dh)