| 02:42 Uhr

Sommertour führt Mittwoch in die Kanow-Mühle

Luckau/Lübben. Ferienzeit ist bei der RUNDSCHAU jedes Jahr auch Sommertourzeit. Wieder wollen wir Ihnen interessante Ausflüge in der Region anbieten. red/be

Die erste Tour der Luckauer Rundschau führt am Mittwoch, 26. Juli, 10 Uhr, in die Kanow-Mühle nach Sagritz bei Golßen. Kaltgepresstes Leinöl, das flüssige Gold des Spreewaldes, wird dort hergestellt. Die historische Mahl- und Wassermühle ist seit 1815 in Familienbesitz. Christian Behrendt übernahm den Betrieb 2012 und führt ihn in siebter Generation. Bei einem Rundgang durch das alte Mühlengebäude bekommen die Teilnehmer einen Eindruck, wie mühevoll und kraftaufwendig die Arbeit dort war. Heute wird in einer neuen Halle mit modernen Maschinen produziert. 17 verschiedene Speiseöle umfasst das Sortiment der Kanow-Mühle. Wie einst werden sie kaltgepresst, damit wertvolle Inhaltsstoffe erhalten bleiben, so Christian Behrendt.

Bereits einen Tag früher, am Dienstag, 25. Juli, lädt die Lübbener Rundschau nach Schönwalde ein, wo es große Pläne für einen Mühlenhof gibt. Niederlassungen für die Bäckerei, Sparkasse, Gesundheitsdienstleistungen, Einkaufsmöglichkeiten und mehr sind geplant. Ein Modell des Mühlenhofes und viele weitere Informationenwird Bürgermeister Roland Gefreiter vorstellen. Treff ist um 10 Uhr im Speiseraum der Schule.