| 02:47 Uhr

So haben Luckaus Gymnasiasten gewählt

Luckau. Die Luckauer Bohnstedt-Gymnasiasten haben sich an der Juniorwahl beteiligt. Während des Unterrichts in Politischer Bildung wählten am Sonntag. "Wir erstellten Wählerverzeichnisse und alle Schüler erhielten Wahlbenachrichtigungen", erklärt Franz Bretterbauer, der die Wahl an der Schule organisierte. bkh1

Am Sonntagabend wurden die Ergebnisse veröffentlicht: Die meisten Stimmen erhielt die CDU mit 45,5 Prozent der Erst- und 30 Prozent der Zweitstimmen. Auf Platz zwei folgt die SPD. Ihr gaben 17,5 Prozent der Gymnasiasten ihre Erststimme, 18,3 Prozent die Zweitstimme. Die Grünen wären im Ergebnis dieser Juniorwahl mit 16 Prozent der Erst- und 11,7 Prozent der Zweitstimmen drittstärkste Kraft im Landtag, gefolgt von der Linken mit 12,7 Prozent der Erst- und 11 Prozent der Zweitstimmen. Darüber higingen die Zweitstimmen an die Piraten (9,16 Prozent), AfD (6,6 Prozent) und die NPD (5,5 Prozent).