| 02:41 Uhr

Shopping-Tempel ist ein Gerücht

Luckau. Bürgermeister Gerald Lehmann hat am Montagabend vor den Mitgliedern des Gewerbevereins Gerüchte dementiert, in Luckau würde ein "Riesen-Shoppingtempel" entstehen. Richtig sei, dass sich eine Investorengruppe für private Grundstücke in der Lübbener Straße interessiert und dafür, basierend auf dem Luckauer Einzelhandelskonzept, ein Projekt entwickeln möchte. Carmen Berg

Gegenwärtig betreiben die Interessenten noch Grundstücksaquise, so der Bürgermeister. "Es gibt momentan noch keine konkreten Dinge, weder zur Art des Projektes, noch zu einem möglichen Realisierungszeitraum", sagte er. Der Bürgermeister versicherte, die Stadt werde nichts unterstützen, was weitere Kaufkraft aus den Geschäften der Altstadt abziehen könnte.