ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:22 Uhr

Polizeibericht
Schwerer Unfall zwischenGersdorf und Waldow

Golßen. Auf der Bundesstraße 115 ist es am Mittwoch zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Zwischen Gersdorf und Waldow war ein Pkw auf den rechten Seitenstreifen abgekommen und beim Gegenlenken gegen einen Baum geprallt.

Der 76-jährige Fahrer erlitt dabei Verletzungen, die im Krankenhaus versorgt werden mussten. Seine 72-jährige Beifahrerin wurde so schwer verletzt, dass sie per Rettungshubschrauber zur stationären Versorgung gebracht werden musste. Das Auto wurde mit wirtschaftlichem Totalschaden abgeschleppt. Ersten Ermittlungen zufolge könnte ein schwerwiegendes gesundheitliches Problem des Fahrers i die Unfallursache gewesen sein, teilte die Polizei mit.