ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:55 Uhr

Betrugsmasche
Schlabendorferin widerstand Betrügern

Luckau. Richtig reagierte eine Einwohnerin von Schlabendorf, als sie am Dienstagnachmittag von einem Unbekannten angerufen worden war. Dieser stellte sich als Gerichtsvollzieher vor und drohte der Frau mit einer Strafe in Höhe von 9000 Euro.

Diese könnte sie jedoch abwenden, wenn sie für 400 Euro Paysafe-Karten erwerbe und einem Kurier übergebe. Die Frau legte auf und verständigte die Polizei.