Bildergalerie Sattelzug verunglückt bei Luckau

Verkehrsunfall Verkehrsunfall auf der L 52 bei Luckau am Donnerstag gegen 6 Uhr: Ein Lkw, beladen mit Lehm und Ton ist gegen einen Baum gekracht. Der Fahrer wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. Ein Beifahrer war nicht an Bord.
© Foto: Hoberg
Verkehrsunfall Verkehrsunfall auf der L 52 bei Luckau am Donnerstag gegen 6 Uhr: Ein Lkw, beladen mit Lehm und Ton ist gegen einen Baum gekracht. Der Fahrer wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. Ein Beifahrer war nicht an Bord.
© Foto: Hoberg
Verkehrsunfall Verkehrsunfall auf der L 52 bei Luckau am Donnerstag gegen 6 Uhr: Der Bergungsdienst Potsdam Nord Süd ist seit den Vormittagsstunden mit Spezialtechnik am Unfallort im Einsatz.
© Foto: Hoberg
Verkehrsunfall Verkehrsunfall auf der L 52 bei Luckau am Donnerstag gegen 6 Uhr: Ein Lkw, beladen mit Lehm und Ton ist gegen einen Baum gekracht. Der Fahrer wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf rund 80 000 Euro geschätzt.
© Foto: Hoberg
Verkehrsunfall Verkehrsunfall auf der L 52 bei Luckau am Donnerstag gegen 6 Uhr: Die Ortsverbindung in Richtung Calau wurde während der Unfallaufnahme und wegen der Bergungsarbeiten gesperrt. Voraussichtlich bis in den späten Nachmittag ist die Sperrung erforderlich.
© Foto: Hoberg
Verkehrsunfall Verkehrsunfall auf der L 52 bei Luckau am Donnerstag gegen 6 Uhr: Ein Lkw, beladen mit Lehm und Ton ist gegen einen Baum gekracht. Der Fahrer wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf rund 80 000 Euro geschätzt.
© Foto: Hoberg
Unfall / 04. Juni 2017, 10:52 Uhr

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.