ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:34 Uhr

Einladung zum Gespräch
Rolle der Religion ist Thema in Dahme

Dahme. Welche Probleme lösen und welche schaffen Religionen in der Gesellschaft? Darum geht es bei einem interreligiösen Gespräch am Donnerstag, 8. November, um 19 Uhr im Dahmer Heinrich-Schütz-Saal, zu dem Interessierte herzlich eingeladen sind.

Mit dabei sind die Buddhistin Kusaladhamma Anagarika, der Moslem Said Arif Ahmed, der jüdische Rabbi Walter Rothschild, die evangelische Pfarrerin Britta Rostalsy sowie der Atheist Karten Krampitz. Die musikalische Umrahmung übernimmt Kantor Johannes Rathgeber