| 02:40 Uhr

Riedebeck soll neuen Ortsbeirat bekommen

Riedebeck. Die Einwohner von Riedebeck (Gemeinde Heideblick) haben sich für eine Neuwahl ihres Ortsbeirates am 24. September dieses Jahres ausgesprochen – gemeinsam mit der Bundestagswahl. red/dfh

Darüber informiert Heideblicks Bürgermeister Frank Deutschmann (parteilos). Jetzt käme es darauf an, ob sich entsprechend Kandidaten fänden. Die Neuwahl wird notwendig, weil der bisherige Ortsvorsteher aus persönlichen Gründen zum 1. April 2017 das Amt niederlegte. Dadurch ist der Ortsbeirat von Riedebeck nicht mehr arbeitsfähig. Bis zur Neuwahl können sich Einwohner an die bisherige stellvertretende Ortsvorsteherin Maja Steinigk oder direkt an die Verwaltung wenden.