ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:47 Uhr

Infrastrukturministerin Schneider schneidet Band durch
Radweg von Zützen wird Donnerstag freigegeben

Golssen. Der Radweg an der B 96 zwischen Golßen und Zützen ist fertig und wird am Mittwoch, 22. August, um 11 Uhr im Beisein von Brandenburgs Infrastrukturministerin Kathrin Schneider feierlich freigegeben.

Interessierte treffen sich am  Ende der Baustrecke in Zützen, aus Richtung Luckau kommend auf der linken Straßenseite.