| 02:41 Uhr

Preis für spontane Entscheidung

Luckau. Ganz spontan hatte sich Magdalena Martyniuk-Nogalska für das Abseilen vom Hausmannsturm entschieden. Die für Marketing zuständige Mitarbeiterin der Stadtverwaltung in Luckaus polnischer Partnerstadt Slawa wollte eigentlich nur den Ausblick vom Turm genießen. bkh1

"Dann scherzte ich: ,Du kannst auch am Seil nach unten kommen.‘ Doch ich hätte nicht gedacht, dass sie es wirklich macht", erzählte Dolmetscher Przemek Zielnica. Weil sie sich am Samstag als Erste abseilen ließ, erhielt die junge Frau einen Preis für ihren Mut: einen Gutschein fürs Abseilen an der F 60 von Holger Köchel, Chef der Firma "Prima Abenteuer" in Klein Döbbern. Seit dem ersten Luckauer Türmerfest ermöglicht er das Abseilen vom Hausmannsturm.