ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:44 Uhr

Polizeibericht

Verletzt. Ein 45-Jähriger ist bei einem Unfall in Lübben verletzt worden. Darüber informiert die Polizei. Ein Pkw war am Montagnachmittag auf der Gerichtsstraße auf ein stehendes Fahrzeug aufgefahren. red/bt

Der Rettungsdienst brachte den Fahrer des parkenden Pkw ins Krankenhaus. Ein Schaden von rund 4000 Euro entstand an beiden Fahrzeugen.

Wildunfall. Zwischen Goschen und Trebitz ist am Dienstagmorgen auf der Bundesstraße 168 ein Reh in einen fahrenden Pkw gelaufen. Das Tier verendete, die Insassen des Pkw blieben laut Polizei unverletzt. Das Auto musste der Abschleppdienst bergen, Schaden: 2500 Euro.