ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:41 Uhr

Polizeibericht

Fehler beim Linksabbiegen. Auf der Bundesstraße 87 sind am Lübbener Ortsausgang in der Nähe des Abzweigs Börnichen zwei Pkw zusammengestoßen. red/bt

Die Insassen blieben unverletzt, teilte die Polizei am Montag mit. Ein Schaden von insgesamt 6000 Euro ist entstanden. Ursache des Unfalls, der sich am Sonntagmittag ereignet, war ein Fehler beim Linksabbiegen.

Wildunfall. Zwischen Rickshausen und dem Abzweig Niewitz ist auf der Bundesstraße 115 ein Pkw Sonntagnacht mit einem Wildschwein zusammengestoßen. Das Schwein verendete am Unfallort, am Pkw entstand erheblicher Sachschaden. Die Insassen blieben unverletzt.

Auffahrunfall. Am Montagmorgen hat ein Pkw beim Einparken in Lübben, Schillerstraße, einen stehenden Pkw gerammt. Verletzt wurde niemand, ein Schaden von rund 2000 Euro entstand, so die Polizei.

Diebstahl. Unbekannte Täter haben in ein Ferienhaus in Klein Köris eingebrochen. Sie entwendeten Werkzeuge und Baumaterial. Die Polizei sicherte Spuren, die Ermittlungen der Schadenshöhe sind noch nicht abgeschlossen.