ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:55 Uhr

Polizeibericht

Diebestour im Wald. Diebe haben sich am vergangenen Wochenende an zwei Forstmaschinen in Dahmetal am Radweg zwischen Buckow und Glienig zu schaffen gemacht. red/hk

Wie die Polizei mitteilt, wurden zwischen Freitag und Montag von einem Holzhacker drei Batterien und 300 Liter Dieselkraftstoff entwendet. Außerdem zerschnitten die Diebe Schläuche der Hy draulikanlage. Damit machten sie zum Ärger des Forstmannes das Gerät arbeitsunfähig. Die Höhe des Schadens gibt die Polizei mit 900 Euro an.

Nur einen halben Kilometer weiter wurden in der Zeit von Donnerstag bis zum gestrigen Montag aus einem Harvester, das ist eine Vollerntemaschine für die Forst, etwa 300 Liter Dieselkraftstoff gestohlen. Der damit entstandene Schaden wird auf 600 Euro geschätzt.