| 02:46 Uhr

Polizeibericht

Lkw beschädigt Laternenmast. Auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Karl-Marx-Straße in Luckau ist es am Montagmorgen nach einem Rangierfehler zu einem Unfall gekommen. red/dh

Der Polizei zufolge stieß ein Lkw beim Rückwärtsfahren gegen einen Laternenmast und knickte diesen an. Es wurde ein Schaden von rund 5000 Euro protokolliert.

Kollision mit Radfahrer. In Luckau ist am Montag gegen 6.30 Uhr nach Missachtung der Vorfahrt ein Pkw mit einem Radfahrer zusammengestoßen. Der Unfall ereignete sich auf der Berliner Straße an der Einmündung zur Karl-Marx-Straße. Der 48 Jahre alte Radfahrer wurde leicht verletzt, wie die Polizei mitteilt. Der Schaden summiert sich auf mehrere Hundert Euro.

Unfall mit Hund. Am Sonntagabend ist ein Pkw auf der B 102 nahe Dahme mit einem Hund kollidiert. Der Hundehalter war vor Ort; der Hund musste in einer Tierklinik behandelt werden. Es entstand ein Schaden von circa 1000 Euro, teilt die Polizei mit.