| 02:42 Uhr

Polizeibericht

Schwerer Unfall. Bei einem Unfall Montagmittag auf der B 96 zwischen Goßmar und Wittmannsdorf ist eine 53-jährige Frau so schwer verletzt worden, dass sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden musste. red/dh

Ein 35 Jahre alter Autofahrer wurde leicht verletzt. Als Grund für die Kollision der beiden Pkw gibt die Polizei Missachtung der Vorfahrt an. Der Schaden summiert sich auf rund 25 000 Euro. Die Autos wurden abgeschleppt.

Lkw streift Kiefern. Ein Lkw ist am Dienstag kurz nach 6 Uhr zwischen Schwebendorf und Schöna-Kolpien von der Straße abgekommen. Er streifte mehrere Kiefern. Mit einem Schaden von 2000 Euro war er nicht mehr fahrbereit.

Autodiebstahl. Ein VW-Transporter der 2008er Baureihe ist in der Nacht zu Dienstag in Cahnsdorf gestohlen worden.

Einbrüche in Lübben. Gleich vier Anzeigen wegen Einbruchs in Lübbener gewerbliche Einrichtungen sind Dienstagmorgen erstattet worden. Bei einem Hotel am Lehnigksberger Weg war am Wochenende ebenso gewaltsam eingedrungen worden wie in Geschäfte an der Cottbuser Straße, der Hauptstraße und am Brückenplatz. Zur Höhe der Sachschäden und möglicher Beute liegen noch keine zuverlässigen Informationen vor, so die Polizei.