Der Polizei zufolge war ein Kleintransporter in den einspurigen Baustellenbereich gefahren, sodass ein Lkw-Fahrer bremsen musste. Dabei verrutschte die Ladung und zwar so, dass die Druckluftzuführung des Anhängers beschädigt wurde. Der Sattelzug war nicht mehr fahrbereit.

Fehler beim Ausparken. Rund 1000 Euro Schaden sind das Resultat eines Fehlers beim Ausparken in Luckau. Laut Polizei ereignete sich der Unfall am Dienstagnachmittag auf dem Markt.

Wildunfall. Am Dienstagabend ist zwischen Byhleguhre und Straupitz ein Pkw mit einem Reh kollidiert. Das Reh verendete. Schaden: 2000 Euro.