(red/kr) Polizeibeamte haben am Donnerstagmorgen einen Pkw auf der Straße Am Klärwerk gestoppt, dessen Fahrerin offenbar unter dem Einfluss berauschender Mittel unterwegs gewesen war. Die durchgeführten Drogenvortests bei der 34-Jährigen wiesen positive Reaktionen auf Heroin, Kokain und Amphetamine aus, sodass zur Sicherung gerichtsfester Beweise Blutproben veranlasst wurden.