(red/kr) Ein Verkehrsunfall ereignete sich durch einen Fehler beim Ausparken am Dienstag gegen 1.45 Uhr in der Straße der Einheit in Golßen. Personen wurden dabei nicht verletzt, an den beiden Autos entstand ein Schaden von rund
4000 Euro, teilte die Polizei gestern mit.