(red/lhn) Der „Hauptmann us Scheene“, Hansi Häke aus Schöna, stellt sein neues Buch am Mittwoch, 28. Dezember, im Heimatmuseum Dahme vor. Erzählt werden Geschichten und Anekdoten in Mundart, die zum Nachdenken und Schmunzeln anregen sollen. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, der Eintritt ist frei.