Januar, um 18.30 Uhr im Luckenwalder Kreishaus am Nuthefließ.