| 02:37 Uhr

Naturpark-Fest wird vorbereitet

Wanninchen. Der zwanzigste Geburtstag des Naturparks Niederlausitzer Landrücken soll gemeinsam mit Einheimischen und Gästen der Naturlandschaft am Samstag, 23. September, im Natur-Erlebniszentrum Wanninchen gefeiert werden. pm/blu

Gemeinsam mit regionalen Akteuren arbeiten das Erlebniszentrum und die Naturparkverwaltung dafür gerade auf Hochtouren an dem Programm. Am Montag haben sich die Mitwirkenden zur weiteren Vorbereitung getroffen. Daran beteiligt sind Vereine, die sich um die Bewahrung der Kultur und Natur der Naturparkregion bemühen. Sie wollen Einheimische für die Schätze begeistern und natürlich auch Gäste locken. Infostände, Spiele und Rätsel für Kinder und Erwachsene umrahmt von Musik, Gesang und leckerem Essen werden vorbereitet.

Sieben Naturpark-Orte wollen im Gemeindewettstreit um den Naturparkpreis kämpfen: Die Teams aus Crinitz, Groß Mehßow, Goßmar, Babben, Schlabendorf, Beesdau und Görlsdorf müssen Gebietskenntnis und Geschicklichkeit sowie Wissen zu Natur- und Naturschutzthemen beweisen. Die Bewohnerinnen und Bewohner ihrer Orte sind aufgerufen, ihre Teams anzufeuern.