ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:58 Uhr

Nachwuchs von Kuzushi Lübben holt drei Mal Gold

Der Lübbener Nachwuchs zeigt stolz seine Medaillen.
Der Lübbener Nachwuchs zeigt stolz seine Medaillen. FOTO: Kuzushi Lübben
Lübben/Senftenberg. Die Judoka von Kuzushi Lübben haben bei den Süd-Ost-Brandenburger Meisterschaften der Altersklassen U11 und U13 insgesamt drei Goldmedaillen geholt. Zudem sicherten sie sich bei den Titelkämpfen in Senftenberg auch drei Tickets für die brandenburgischen Landesmeisterschaften. noc

Die Lübbener Medaillenbilanz kann sich sehen lassen: drei Mal Gold, drei Mal Silber und ein Mal Bronze. "Wir konnten damit an unsere Erfolge aus dem Vorjahr anknüpfen", sagt Trainer Jörg Rudnik. Gold gab es für Elisa Rudnik (U11, bis 26 kg), Igor Bekker (U11, bis 37 kg) und Sarah Rudnik (U13, bis 30 kg).

In der Altersklasse U13 qualifizierten sich die Lübbener Sarah Rudnik, Miriam Stoye und Fabian Kettlitz für die Landesmeisterschaften. Sie finden an diesem Samstag in Fürstenwalde statt. "Unser Ziel sind zwei Medaillen", blickt Trainer Jörg Rudnik voraus. In der Altersklasse U11 gibt es keine Landestitelkämpfe.