ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:47 Uhr

Naturwacht-Nacht
Nachtwanderung durch die Rochauer Heide

Schwarzenburg. Zur Brandenburger Naturwacht-Nacht geht es am Freitag, 16. August, durch die Rochauer Heide. Die Ranger machen die Teilnehmer dabei mit den Wundern der Nacht bekannt. Die Fledermäuse gehen in todsicheren Blindflug, unerwartet bunte Nachtfalter schwirren umher, und Eulen schweben lautlos vorbei.

Unmittelbar hinter der Gaststätte „Wilder Eber“ in Schwarzenburg beginnt ein abwechslungsreiches Gelände, in dem bei Einbruch der Nacht geheimnisvolle Dinge geschehen. Die Wanderung beginnt um 19.30 Uhr an der Gaststätte. In der 2,5 stündigen Exkursion erklären die Ranger die Entstehung der Landschaft sowie welche heimlichen Waldbewohner dort leben. Auch Sternenfreunde kommen nicht zu kurz. Für den Rückweg ist eine Taschenlampe erforderlich. Anmeldung ist bis zum Donnerstag, 15. August, unter der Telefonnummer 0170 7926944 oder per E-Mail an landruecken@naturwacht.de möglich.

(abh)