ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:03 Uhr

Aus dem Polizeibericht
Mit Drogen im Gepäck durch Lübben geradelt

Lübben/Luckau. Drogen- und Trunkenheitsverstöße hat die Polizei in der Nacht auf Donnerstag im Landkreis registriert. Mit 0,92 Promille Alkohol in der Atemluft wurde am Mittwochabend ein Autofahrer (34) in der Dresdener Straße in Luckau festgestellt.

„Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt und ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet“, sagte Polizeisprecher Maik Kettlitz. Bei einem Radfahrer hat die Polizei Cannabis und Amphetamine gefunden. Der 32-Jährige war in der Wettiner Straße in Lübben von gestoppt worden.