ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:55 Uhr

Polizeibericht
Mit 3,57 Promille auf der Autobahn

Duben. Ordentlich getankt hatte ein Mann auf der Autobahn nahe Duben. In Fahrtrichtung Dresden war am Donnerstag um 18.30 Uhr ein auf dem Standstreifen stehender Pkw der Polizei gemeldet worden. Als die Beamten vor Ort waren, trafen sie auf einen 57-jährigen Autofahrer aus dem Spree-Neiße-Kreis, dessen Alkoholtest einen Wert von 3,57 Promille ergab.

Eine Blutprobe wurde veranlasst und der Führerschein einkassiert.

(dst)