| 18:31 Uhr

Kommentar
Die Säge klemmt an vielen Stellen

Carmen Berg
Carmen Berg FOTO: Sebastian Schubert / LR
Von Carmen Berg

Eins hat das Forum zur medizinischen Versorgung auf dem Land gezeigt: Die Säge klemmt an vielen Stellen. Das kann schon Sorge machen. Denn junge Familien werden sich kaum dort ansiedeln, wo es keinen Kinderarzt gibt. Ebenso wollen ältere Menschen sicher sein, einen Hausarzt in der Nähe zu erreichen. Die Digitalisierung kann zwar helfen, Entfernungen zu überbrücken, sie kann wohl auch so manche Wege sparen - ein Allheilmittel ist sie nicht. Es ist beschämend, wie von verantwortlichen Seiten einerseits reglementiert und andererseits dort, wo Veränderung nötig wäre, den Dingen ihren Lauf gelassen wird. Medikamente, die sich der Kranke am Wochenende kilometerweit aus der Apotheke holen muss, weil sie der Bereitschaftsarzt nicht geben darf, sind nur ein Beispiel des Unsinns.