| 16:27 Uhr

Übrigens
Die Chance nicht verpassen

Carmen Berg
Carmen Berg FOTO: Sebastian Schubert / LR

An manchen Tagen wirkt Luckau wie leer gefegt. Die Stadt braucht mehr Besucher. Junge Künstler, die in eine Kleinstadt ziehen, die in leeren Läden Spannendes schaffen und sich dabei zuschauen lassen wollen, hätte so nur Luckau zu bieten und würde damit für neue Zielgruppen interessant. Das sollte ein guter Grund für Besitzer leerer Läden sein, ihre Flächen als Ateliers auf Zeit anzubieten. Zwar mag manchem der Gedanke an junge Kunst in seinen Räumen gewöhnungsbedürftig erscheinen. Doch was ist die Alternative? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.