ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:00 Uhr

Lübbener Heimatverein plant Vortragsreihe

Lübben.. „Heilenden Kräutern aus dem Küchenschrank“ ist der erste Vortrag in diesem Jahr gewidmet, den der Lübbener Heimatverein veranstalten wird. Gehalten wird er laut Pressemitteilung von Christel Lehmann-Enders am 25. Fe bruar.

Aus dem Plan des Vereins geht auch hervor, dass es am 25. März um Häusernummerierungen gehen soll sowie am 29. April um die Frauenkirche und den Goldenen Reiter in Dresden. Am 27. Mai ist ein Vortrag unter dem Titel „Äffchen auf der Walz - Fahrende Gesellen“ geplant. „Vom Nutzen und Nachteil geldhungriger Stadtherren“ titelt der Vortrag am 28. Oktober, Am 25. November wird Rolf Ebert wieder über runde Jahreszahlen in Lübben sprechen. Alle Vorträge beginnen um 15 Uhr im „Spreeblick“ . (red/dh)