ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:42 Uhr

Kultur
Luckauer Nachtmusik vom Posaunenchor

Luckau. Der Gießmannsdorfer Posaunenchor präsentiert eine musikalische Nacht: Am 10. Juni wird bei einem Konzert in der Luckauer Nikolaikirche die Nacht zum musikalischen Thema. Es erklingen Werke von Leopold Mozart (1719-1787), Ludwig van Beethoven (1770-1827), Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847) sowie Gospel, Dixieland und vieles mehr.

Alle Stücke vereint eine Beziehung zum Thema. Natürlich fehlt auch nicht der weltberühmte Evergreen „Wonderland by night“, bekannt durch Bert Kaempfert und sein Orchester. „Neben Werken für Posaunenchor gibt es Lieder zum Mitsingen wie auch musikalische Nachtschattengewächse für die Orgel. Auch das Klavier wird den Strauß der musikalischen Blumen in Mondenschein tauchen. Das Programm ermöglicht, endlich einmal Musik am Tage zu genießen, die sonst oftmals in den Abendstunden verortet ist“, erläutert Kantor Fock Hinken, unter dessen Leitung das Konzert steht und der selbst die Orgel spielen wird.

Für den sicheren Heimweg wird der Steiger sein helles Licht entzünden.

Das Konzert beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, ein Getränk zur Erfrischung steht bereit.