| 02:55 Uhr

Luckauer Maibaum lässt altes Handwerk aufleben

Carmen Berg, RUNDSCHAU-Reporterin: Ein Maibaum, geschmückt mit den Zunftzeichen des ortsansässigen Handwerks, wird am morgigen Donnerstag erstmals in Luckau aufgestellt. Handwerkskammer, Stadt und der Gewerbeverein "Wir sind Luckau" laden Luckauer und Gäste ein zu Maibowle, Blasmusik und anderer Kurzweil unter dem Motto "Wer will fleißige Handwerker sehn".

Maibaumaufstellen in Luckau Donnerstag, 30. AprilMarktplatz von 17 bis 19 Uhr