ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:51 Uhr

Luckauer dominieren das Spiel

Altdöbern. Die Luckauer Reserve dominierte in der ersten Hälfte überwiegend das Spiel. Das Team machte nach Toren von Torsten Jahns (14.), Robert Noack (15.) und Frederic Hermann (27.) bereits alles klar. moh1

Altdöbern steckte aber nicht auf und erzielte kurz vor der Pause durch Henrik Kaleve das 1:3 (45.). Im zweiten Abschnitt verflachte das Spiel und auf beiden Seiten schlichen sich viele Fehlpässe ein. Zudem fehlte den Teams im Abschluss die nötige Genauigkeit. So blieb es beim 3:1-Erfolg der Luckauer.