| 15:31 Uhr

LR-Tickets wieder in Luckau erhältlich

Manuela Hanschick, Marion Hennig und Carmen Teichelmann (v.l.) beraten die Gäste in der Luckauer Touristinformation zu den LR-Tickets.
Manuela Hanschick, Marion Hennig und Carmen Teichelmann (v.l.) beraten die Gäste in der Luckauer Touristinformation zu den LR-Tickets. FOTO: D. Friedrich
Luckau. Die Pyrogames in Lichterfeld, Nabucco in Fürstlich Drehna oder Frank Schöbel in der Cottbuser Stadthalle – die begehrtesten Tickets der Lausitz können ab sofort in der Touristinformation in der Luckauer Kulturkirche erworben werden. Seit Juni ist der Tourismusverband Niederlausitzer Land Servicepartner der RUNDSCHAU. Daniel Friedrich

Die Mitarbeiter beraten Luckauer und ihre Gäste zu Fragen rund um den Kauf von Eintrittskarten für Veranstaltungen, die von der RUNDSCHAU präsentiert werden. "Wir freuen uns, dass wir unser Serviceangebot für Luckau und die Region ausbauen können", sagt Leiterin Manuela Hanschick mit Blick auf die neue Kooperation. Die ersten Gäste hätten sich bereits während der Anlaufphase Tickets gekauft, berichtet sie: "Die technische Probe ist also bestanden."

Neben Auskünften für Touristen bietet das Team des Tourismusverbandes auch regionale Produkte wie Sellendorfer Schnaps, Luckauer Wein oder Bier aus Fürstlich Drehna an. "Wer ein Geschenk sucht, der findet bei uns ebenfalls viele gute Ideen", empfiehlt Manuela Hanschick einen Besuch.

Die Touristinformation in der Luckauer Kulturkirche, Nonnengasse 1, öffnet dienstags bis freitags von 10 bis 17 Uhr. Am Wochenende stehen die Türen immer von 13 bis 17 Uhr offen. Telefonisch ist das Team unter 03544 3050 erreichbar.