Mehrere Autos waren an dem Unfall auf der A 13 beteiligt. Einsatzkräfte der Polizei sperrten den linken Fahrstreifen für Rettungsarbeiten. Vier Personen wurden bei dem Unfall verletzt.