ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:10 Uhr

Golßen
Linienbus rammt Kleinwagen

Golßen. Kurz vor 15.30 Uhr wurde die Polizei am Mittwoch zu einem Verkehrsunfall gerufen, der sich auf dem Stadtwall ereignet hatte. Ein Linienbus hatte einen Opel-Kleinwagen gerammt, sodass ein Sachschaden von etwa 8000 Euro zu beklagen war.

Verletzt wurde offensichtlich niemand und trotz der Beschädigungen blieben beide Fahrzeuge fahrtüchtig. Darüber informierte die Polizei am Donnerstag.