Dort soll laut Kreisverwaltung das Thema „Sparkassen als Partner von Städten, Gemeinden und Regionen“ behandelt werden. „Das Gute ist: Die Reise belastet die Kreiskasse nicht“ , sagte Wille. Die Kosten würden von der Mittelbrandenburgischen Sparkasse (MBS) übernommen, sagte er. Ausschussmitglied Dieter Freihoff (SPD) stellte nur eine nicht ernst gemeinte Forderung an den Landrat: „Bringen sie keine Hühnergrippe mit.“ Wille ist Verwaltungsrats-Mitglied der MBS. (skl)