ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 11:16 Uhr

In Dahme
Laternenumzug zum Martinstag in Dahme

Dahme. Traditionell mit einem Laternenumzug begehen die evangelische und die katholische Kirchengemeinde in Dahme gemeinsam den Martinstag am 11. November. Dazu laden die Organisatoren kleine und große Dahmenser und Gäste ein.

Nach dem Auftakt am Sonnabend um 17 Uhr in der Hauptkirche St. Marien setzt sich der Zug zur katholischen Kirche St. Antonius in Bewegung. Dort findet das Fest wie in Vorjahren mit Gebeten, stimmungsvollen Feuerschalen sowie dem Teilen der Martinshörnchen seinen Abschluss.