(red/abh) Die Linke im Landkreis  Dahme-Spreewald stellt am Donnerstag, 1. August, ihre Kandidatin für die Landtagswahl am 1. September vor. Direktkandidatin für den Wahlkreis 28 ist Monika von der Lippe, die derzeit als Landesgleichstellungsbeauftragte berufen ist. Im Linken Laden in Luckau, Am Markt 3, stellt sie sich ab 10 Uhr vor, beantwortet Fragen und will mit Interessierten ins Gespräch kommen. Auch das Wahlprogramm der Partei soll erörtert werden.