ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:39 Uhr

Dahme
Landtags-Enquete tagtin Wahlsdorf

Dahme. ( Die Enquete-Kommission für ländliche Regionen des Landtages Brandenburg tagt am Freitag, 22. Februar, im Schloss Wahlsdorf. Ab 10.30 Uhr gibt es eine offene Sprechstunde, bei dem Bürger ihre Anliegen herantragen und Journalisten Fragen stellen können.

Im Anschluss diskutieren die Mitglieder unter anderem zum Gesetz der Regional- sowie Braunkohlen- und Sanierungsplanung sowie zur Förderung der ländlichen Entwicklung. Für die Kommission ist es vermutlich die letzte auswärtige Sitzung. Mit Teltow-Fläming wurden dann alle Landkreise besucht. Seit 2015 arbeitet die vom Landtag eingesetzte Kommission. Der Abschlussbericht soll Ende April vorgelegt werden. Im Anschluss informieren sich die Mitglieder über das Werbiger Projekt „Campus der Generationen“.

(abh)